Archäologen stellen klar dass die Festlegung in Mann…

Archäologen stellen klar, dass die Festlegung in Mann und Frau nach dem, was an biologischen Merkmalen zu sehen ist, keineswegs universell ist. Und schon alleine wegen dem Satz „joyous mess of overlapping narratives“ ist der Text lesenswert. Das und viele Fakten über unsere Vergangenheit. https://anthrodendum.org/2021/08/06/archaeologists-for-trans-liberation/