Auch in Usbekistan ist das Anprangern von Korruption…

Auch in Usbekistan ist das Anprangern von Korruption verboten: „Ein Blogger wird wegen Erpressung und Verleumdung zu sechseinhalb Jahren Haft verurteilt. Er berichtete über Korruption. Das passt dem Regime nicht“ https://taz.de/Pressefreiheit-in-Usbekistan/!5772140/